Freitag, 7. Oktober 2016

Monatsrückblick - gebloggtes, gelesenes und gesehenes im September 2016


       


"Origin - Schattenfunke" #4 von Jennifer L. Armetrout 448 Seiten
→ Rezension
 
"Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums von Sarvenaz Tash 304 Seiten

"Skulduggery Pleasant - Passage der Totenbeschwörer" #6 von Derek Landy 576 Seiten
→ Rezension

"Harry Potter und das verwunschene Kind Teil eins und zwei" 336 Seiten
→ Rezension

"P. S. Ich liebe dich" von Cecilia Ahern 414 Seiten
 → Rezension

Im September habe ich 5 Bücher gelesen, davon waren 2 Einzelbände und 3 Reihen, insgesamt waren es 2.074 Seiten.





Auch wenn es nur ein Theater Script ist und auch gar nicht der offizielle neunte Band, hat es mich total geflasht! Es gehört jetzt schon zu meinen Jahres Highlites, ich bin sehr begeistert.


  

Eigentlich bin ich ein sehr Großer Fan der Skulduggery Pleasant Reihe, aber Passage der Totenbeschwörer war leider leider der schwächste Band der Reihe und hat auch nur 3 Sterne von mir bekommen. P. S. Ich liebe dich fand ich auch eher so lala. Die Geschichte an sich war schön, aber die Protagonistin hat alles zerstört.


Es ist mir schon richtig peinlich hier zu schreiben was ich so gebloggt habe, denn im September sind nur 4 Posts online gekommen. Es war nur der Monatsrückblick vom August, die Rezension zu Origin, die Aktion Stempeln und mein neuer To-read Stapel. *Shameonme*
Das kommt daher, das mich die Schule sehr eingespannt hat und H I E R habe ich es einwenig erklärt. Ich werde versuchen im Oktober mehr zu Posten! Ich habe noch einen TAG, 3 Rezensionen und einen Neuzugänge Post. Ich werde mir mühe geben! 


Serien











Doctor Who Staffel 5+6+7+8+9
→ Doctor Who ist einer meiner absoluten Lieblings Serien. Ich hatte dann richtig Lust sie wieder zu sehen, leider hat Netflix die ersten 4 Staffel entfern, warum auch immer, also habe ich aber der 5. Staffel geguckt. Danach habe ich auch nichts angefangen, am liebsten hätte ich Doctor Who einfach wieder von Anfang an gesehen und um ehrlich zu sein, bin ich am überlegen, ob ich es nicht wirklich noch mal sehen nur dieses mal in Original auf Englisch. Lust hätte ich auf jeden Fall.

Filme

     

Die unfassbaren 1
→ Netflix hat den Film neu gehabt und ich hatte richtig Lust den zu sehen, vor allem, nachdem ich gesehen habe, wer alles im zweiten Teil mitspielt. Der Film hat mir auch sehr gefallen. Jetzt muss ich noch den 2. Teil sehen.

Bolt
→ Bolt habe ich auf Disney Channel morgens gesehen. Ich wollte eigentlich nur kurz was sehen, aber der Film ist echt süß und so habe ich ihn einfach ganz gesehen. 

Der Herr der Ringe - Die Gefährten 1
→ Herr der Ringe ist eins meiner größten Fandoms, und immer wenn es kälter wird und das Jahr sich dem Ende neigt gucke ich Herr der Ringe, fragt mich nicht warum. *lach* Auf jeden Fall habe ich den ersten Film in der vorletzten September Woche gesehen. Den zweiten Teil und dritten Teil habe ich mittlerweile auch schon gesehen



2 Wegweiser

  1. Hey =)

    Ach, ist doch gar nicht schlimm. Außerdem ist das immerhin ein Post pro Woche. Auf deine Rezi zu Skullduggery bin ich gespannt, da es anscheinend nicht so gut angekommen ist. Klingt komisch, ist aber so. =D

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      Stimmt, wenigstens habe ich das noch geschafft. :D

      Ich weiß aber was du meinst. :D Die Rezension wollte ich eigentlich morgen posten, aber da kommt jetzt spontan mein nächster To-read Stapel, da ich schon wieder alle Bücher gelesen habe vom letzten. :D Also wahrscheinlich Dienstag Abend. :)

      Vielen Dank für deine lieben Worte und gaaaanz liebe Grüße zurück ♥♥♥,
      Anna

      Löschen