Montag, 15. August 2016

Montagsfrage

http://buch-fresserchen.blogspot.de/search/label/montagsfrage
Welches Buch hat dich zuletzt richtig enttäuscht und warum ? 

 
Zuletzt hat mich "City of Lost Souls" von Cassandra Clare richtig enttäuscht. H I E R habe ich auch schon in einer Rezension meinen Ärger Luft gemacht. Aber, da ich mich jetzt schon öfter darüber beschwert habe, habe ich noch ein Buch für euch, was ich aber vor längerer Zeit gelesen.

"Eine wie Alaska" sollte ich dieses Jahr, für die Schule lesen und rezensieren, um meine Note zu verbessern  und ich war überglücklich. Endlich konnte ich ein John Green Buch lesen. Ich habe es gekauft und an einem Tag gelesen, aber nicht weil ich so begeistert war, sondern weil ich es so schlimm fand, dass ich es so schnell wie möglich beenden wollte. Ich kann nicht verstehen, warum alle dieses Buch lieben. Es ist überhaupt nicht liebenswert. Eine dumme Ziege mit zwei sabbernden Jungs, die hinter ihr herlaufen. Es war einwenig wie ein schlechter Abklatsch von "Das also ist mein Leben". Die Rezension habe ich noch auf meinem Computer, vielleicht poste ich die auch mal auf meinem Blog.

Welches Buch hat euch enttäuscht ? 

4 Wegweiser

  1. Liebe Anna,

    mein Händchen für Bücher ist meistens Gold wert und auch ich verlasse mich gern auf Blogs, bei denen ich mir Buchtipps aus Rezensionen erlese. So lese ich zum Glück nur selten einen richtigen Flop. Vor kurzem habe ich die LovelyBox gewonnen und leider befand sich mit Night Falls von Jenny Milchman ein Flop in der Box. Dieser Thriller hat mich sehr gelangweilt. Erst im letzten Drittel der Geschichte war ich etwas gefesselt und nur eine einzige Figur hat mir gut gefallen.

    Viele liebe Grüße,

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      na dann hast du aber Glück. Eher selten habe ich Flops aber die quetschen sich halt ab und zu durch, was ich noch in Ordnung finde, so kann ich ein paar Bücher schon im vorraus streichen und die wirklich guten Bücher genißen.

      Da ich Thriller gar nicht lese, kann ich dazu nicht sagen, außer das es sich wirklich nicht gut anhört!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Hallo liebe Anna,

    Hmmm... Also das mit City of Lost Souls kann ich jetzt leider nicht so bestätigen. :-( Ich fand Band 4 nicht soooo toll, aber vom fünften Band war ich wieder richtig begeistert. Band 6 liegt noch auf meinem SuB, da ich momentan noch ein paar Rezensionsexemplare zu lesen habe und die erst einmal Vorrang haben.

    Eine wie Alaska habe ich noch nicht gelesen, hier sagt mir aber der Klappentext nicht so zu, habe mir schon so was vorgestellt, wie du es beschreibst. :-(

    HIER findest du meinen heutigen Beitrag.

    Und HIER findest du auch meine Rezension zu City of Lost Souls.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      dafür fand ich Band 4 richtig toll. Da sind wir wohl verschiedener Meinung. :D Das mit den Rezensionexemplaren verstehe ich. :) Ich werde wohl auch nicht gleich mit Band 6 anfangen.


      Eine wie Alaska ist wirklich nicht der bringer. :(

      Ich schau später mal bei dir vorbei.

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen